E-Bikes (Pedelecs) sind das attraktivste Sport- und Fortbewegungsmittel der Gegenwart. Preislich nähern sie sich bereits dem Auto. Damit die Freude am neuen E-Bike kein jähes Ende nimmt, haben wir eine digitale Diebstahlsicherung entwickelt die seinesgleichen sucht.

Unser E-Bike GPS Tracker wird im Motorraum verbaut und über die Batterie des Fahrrads gespeist. Sport-Fachhändler können den Tracker in weniger als 10 Minuten einbauen. Auch private Personen, vorausgesetzt sie besitzen das richtige Werkzeug,  können die Montage durchführen. Wie der Tracker funktioniert, erklärt einer der Gründungsväter von PowUnity, Christian Strassl, im folgenden Video:

Einbau des GPS-Trackers:

Plug & Play

Der GPS-Tracker wird über eine Steckverbindung zwischen Motor und Batterie des E-Bikes positioniert. Dadurch ist gewährleistet, dass der Tracker kontinuierlich mit Energie versorgt ist. Wird die Batterie des E-Bikes entfernt, so  wird der GPS-Tracker über einen integrierten Buffer-Akku betrieben. Wichtig: Der GPS-Tracker kann zu jeder Zeit wieder rückstandslos aus dem E-Bike ausgebaut werden. Zusätzlich zum Motorraum kann der Tracker auch im Skidplade versteckt werden – wie es beispielsweise bei vielen Haibikes vorkommt:

Haibike-GPS-PowUnityGPS Tracker fuer Haibike

Unser Anspruch:

Höchste Qualität

PowUnity verwendet und verkauft ausschließlich zertifizierte Bauteile und Hardware. Dadurch gewährleisten wir, dass unsere GPS-Tracker perfekt mit den elektrischen Komponenten des E-Bikes zusammenspielen.

GPS-Pedelec-PowUnityGPS Tracker von PowUnity

Ruckzuck aktiviert:

3 Schritte – 3 Minuten

  1. PowUnity App downloaden: ~ 1min
  2. Neuen User registrieren: ~ 1min
  3. Smartphone mit E-Bike (GPS-Tracker) koppeln: ~ 1min
PowUnity-iTunes-Shop
PowUnity-Anmelden
PowUnity-GPS-Tracker-RegistrierenPowUnity-GPS-Tracker-Registrieren

Ein sicheres Gefühl:

So wird der Tracker aktiviert

Der digitale Diebstahlschutz wird über einen on/off Knopf in der PowUnity-App aktiviert. Der Besitzer erhält einen Anruf von seinem Fahrrad, wenn dieses sich im Sicherheits-Modus befindet und länger bewegt wird. Auch der aktuelle Standort des Fahrrads wird in der PowUnity-App angezeigt und kontinuierlich upgedatet. Somit kann der Besitzer zeitnahe eingreifen und einen Diebstahl verhindern.

PowUnity App FahrradPowUnity App Aktivierung
Fahrrad App PowUnity

Ein perfektes Team:

Das mechanische Schloss und PowUnitys GPS-Tracker

Der digitale Diebstahlschutz von PowUnity ersetzt kein mechanisches Schloss. Bei einem Wert von über 2.000 € und dem Wissen, dass jedes mechanische Schloss geknackt werden kann, ist es jedoch ratsam, das E-Bike zusätzlich zu schützen.

PREIS

VK (brutto)  199,90 €
EK auf Anfrage
Monatliche Kosten für Endkunden Im ersten Jahr gratis, danach 3,50€ / Monat

Keine Bindung!

 

*Das Produkt enthält bereits eine integrierte SIM-Karte für ganz Europa. Keine Roaming-Gebühren oder sonstige versteckte Kosten. Der Berechnungszeitraum für das Gratis-Jahr beginnt ab Erstinbetriebnahme.

Wo erhalte ich den GPS-Diebstahlschutz für E-Bikes?

Aktuell wird PowUnitys digitale Diebstahlsicherung für E-Bikes ausschließlich im ausgewählten Fachhandel angeboten.

Gerne informieren wir dich über einen Shop in deiner Nähe.

Anfragen von Fachhändlern nehmen wir unter

stefan@powunity.com

oder +43 650 68 28 438

entgegen.