Tove Kockum – Team Rider PowUnity




Lesezeit  ·   


Weiter geht es mit der Vorstellung unserer Team Rider. Heute an der Reihe: Tove Kockum. Die sympathische Schwedin hat das Ski fahren auf eine besondere Art gelernt und hofft heuer auf viel Powder!

team rider, teamrider, snow, Schnee, powder, Tiefschnee, deep snow, winter, Winter, wintertime, skiing, ski, ski fahren, skifahren, schifahren, snowboarding, snowboarden, snowboard, Lieblingsskigebiet, Innsbruck, PowUnity powunity, Austria,

Tove Kockum – PowUnity Team Rider

Tove Kockum stammt aus Stockholm, Schweden und lebt zurzeit in Innsbruck, Österreich. Sie ist Physiotherapeutin und arbeitet hauptsächlich mit Sportlern zusammen. Im Moment drückt sie wieder die Schulbank und macht ihren Master in Sportwissenschaften an der Sport-Uni hier in Innsbruck. Tove’s Lieblingsskigebiet hängt von den “good vibes”, den Leuten und der Schneesituation ab.

Neben dem Skifahren ist sie auch sehr aktiv und macht so ziemlich alle Sportarten, die hier in Innsbruck möglich sind: Klettern, Bergsteigen, Biken, Laufen und Slacklining. Tove liebt es aber auch zu malen, lachen und neue Dinge zu entdecken.

Ski-Familie:

Skifahren lernte Tove im Alter von 3 Jahren in Åre, Schweden. Sie erinnert sich noch ganz genau an ihre ersten Skier, die gelb waren, und an ihren ersten Skilehrer namens Björn. Björn bedeutet nämlich “der Bär” auf Schwedisch. Eine schöne Kindheitserinnerung hat sie auch: Ihre Oma auf Langlaufskiern, bringt ihr das Skifahren bei.

Tove’s Oma ist auch eines ihrer größten Idole. Die heute 90-Jährige läuft immer noch auf ihren Langlaufskiern über den gefrorenen See vor ihrem Haus. Auch Tove’s Mutter ist eine große Inspiration. Sie kennt niemanden, der in seinem Leben so viel Ski gefahren ist und noch immer jeden einzelnen Schwung liebt. Am liebsten aber ist sie mit The Skiing Human, Neil Willliam am Berg unterwegs.

Ski fahren mit Tove:

Als Freeskier / Big Mountain Skier hat Tove auch an Contests teilgenommen und einen 2. Platz bei einem 2*FWQ erreicht. Aber ihr größter Erfolg ist ihren Träumen folgen zu können und viele wunderschöne Orte zu sehen. Den besten Ski-Trip zu benennen fällt ihr deutlich schwer. Das erste Mal in Neuseeland war besonders. Aber auch der Trip nach Süd-Amerika vor 3 Jahren war großartig.

team rider, teamrider, snow, Schnee, powder, Tiefschnee, deep snow, winter, Winter, wintertime, skiing, ski, ski fahren, skifahren, schifahren, snowboarding, snowboarden, snowboard, Lieblingsskigebiet, Innsbruck, PowUnity powunity, Austria,

Ihr größter Erfolg: Träume zu folgen & wunderschöne Orte zu sehen

Nach ihrem besten Tag der letzten Saison gefragt, fällt ihr sofort Norwegen ein. Der letzte Run der Saison war zugleich der Beste. Ende Mai bestieg die Gruppe einen Gipfel im Norden Norwegens, um dann am Abend abzufahren. Die Sonne stand noch sehr hoch und der Ausblick über die Fjorde war atemberaubend. Die Abfahrt, die Crew und diese besondere Stimmung machten diesen Tag zu einen ganz Besonderen.

Am liebsten fährt Tove bei Firn im Frühling. Da sie seit längerer Zeit keinen guten Powder mehr erlebt hat, hofft sie auf diese Saison, um diese Antwort zu ändern. Tove möchte diese Saison viel ski fahren und alle Skigebiete der SnowCard Tirol zu erkunden.

Liebe Tove, wir freuen uns dich in unserem Team zu haben und wünschen dir eine unvergessliche Saison!

team rider, teamrider, snow, Schnee, powder, Tiefschnee, deep snow, winter, Winter, wintertime, skiing, ski, ski fahren, skifahren, schifahren, snowboarding, snowboarden, snowboard, Lieblingsskigebiet, Innsbruck, PowUnity powunity, Austria,

Die Ziele für diese Saison: viel ski fahren und viel Powder