E-Bike-Zubehör – Dieses Zubehör brauchst du wirklich

Die Auswahl an E-Bike-Zubehör wächst so schnell wie der E-Bike-Markt selbst. Wir helfen dir, den Überblick zu behalten. Dazu stellen wir dir das wichtigste E-Bike-Zubehör vor, angefangen bei Fahrradhelmen, Fahrradkleidung bis zu Zubehör für Fahrradsicherheit wie Schlösser oder GPS-Tracker. Wir gehen darauf ein, wann welches Zubehör sinnvoll ist und worauf du bei der Auswahl achten solltest. Konkrete Produkttipps in unterschiedlichen Preisklassen haben wir ebenfalls für dich.

Wenn du in die Suchmaschine deiner Wahl „E-Bike Zubehör“ eingibst, wirst du eine Unmenge an Produkten von unterschiedlichen Marken wie Thule, Shimano, Vaude oder Abus finden. Aber was brauchst du für dein E-Bike und worauf kannst du getrost verzichten?

Prinzipiell lässt sich E-Bike-Zubehör in drei Kategorien einteilen:

Zubehör, das zur Grundausstattung gehört, weil es zum Beispiel für Sicherheit sorgt:

Wo z. B. bei klassischen Rädern das Fahrradschloss noch gut und sicher genug ist, gehören GPS Tracking Systeme für hochwertige Pedelecs längst zum modernen Sicherheitsstandard.

Zubehör, das in bestimmten Situationen wertvoll ist:

Auf längeren Touren profitierst du beispielsweise von geeigneten Taschen.

Zubehör, das du nicht brauchst, das aber vielleicht den Spaßfaktor erhöht.

Schließlich spricht nichts gegen eine Massagehose, wenn du ein bisschen Budget übrig hast.

In den folgenden Abschnitten präsentieren wir dirE-Bike-Zubehör aus den ersten beiden Kategorien und geben dir ein paar Tipps für die Auswahl.

Helme – Must-have für Fahrten mit dem E-Bike

Icon Fahrradhelm

Früher war es verpönt, beim Radfahren einen Helm zu tragen. Inzwischen greifen selbst modebewusste Hipster zum Kopfschutz. Allerdings ist Helm nicht gleich Helm – vor allem, wenn du dank starkem Antrieb mit mehr als den üblichen 10 bis 20 km/h unterwegs bist.

Wann notwendig

Die knappe Antwort: immer, sobald du aufs Rad steigst. Zwar sind Helme für ein herkömmliches Pedelec nicht gesetzlich vorgeschrieben. Aber sie sind eine Art Versicherung für den Ernstfall und schützen dich vor schweren Verletzungen. Die können schon bei vermeintlich harmlosen Stürzen auftreten, in der City oder auf Feldwegen.

Dazu kommt das Risiko, dass deine Versicherung ihre Leistung reduziert, wenn du bei einem Sturz ohne Kopfschutz unterwegs warst. Weil sich moderne Helme auch sehen lassen können, gibt es keinen Grund, darauf zu verzichten.

Wichtige Eigenschaften

Du hast noch den alten Fahrradhelm, den du dir für dein erstes MTB gekauft hast? Moment. Denke daran, dass du mit einem E-Bike dank Motor mit hoher Geschwindigkeit unterwegs bist.

Achte daher bei der Auswahl auf folgende Eigenschaften:

  • Für robuste Helme verwenden Hersteller das In-Mold-Verfahren. Das heißt, in die Außenschale wird ein Hartschaum gespritzt.
  • Mehr Schutz als eine Außenschale aus Kunststoff bietet eine aus Carbon.
  • Überzeuge dich unbedingt davon, dass der Helm perfekt sitzt und sich so einstellen lässt, dass du dich damit wohlfühlst.
  • Wenn du mit Motor gerne schnell unterwegs bist, bietet sich ein Visier an. Das schützt vor Sonneneinstrahlung, Fahrtwind und Insekten.
  • Mit atmungsaktiven Helmen ist der Fahrspaß selbst bei längeren Fahrten garantiert.
  • Schließlich macht die Optik einen Unterschied. Denn je besser dir Form und Farbe gefallen, desto eher setzt du den Helm jeden Tag auf.

Die Kosten

Helme kannst du schon für 30 Euro kaufen. Es lohnt sich aber, mindestens das Doppelte auszugeben, wenn du mit elektrischem Antrieb fährst.

Produkttipps

Der CASCO ACTIV 2 ist ein Fahrradhelm, der auch als E-Bike-Zubehör eine gute Figur macht. Er kombiniert eine robuste Verarbeitung mit einem leichten Gewicht und einer hervorragenden Belüftung. Ein Visier ist ebenfalls an Bord.

Produktbild Casco Fahrradhelm Activ 2
Produktbild Casco Fahrradhelm Activ 2

Anders als Allroundern wie der CASCO ACTIV 2 richtet sich der Abus Pedelec 2.0 speziell an Fahrer von E-Bikes. Im In-Mold-Verfahren gefertigt, besitzt er ein aufladbares LED-Rücklicht, ein integriertes Fliegennetz und sogar eine im Helm integrierte Regenhaube. Damen und Herren mit langen Haaren dürfen sich über „Ponytail-Kompatibilität“ freuen. Für diesen Helm zahlst du etwas mehr. Dafür bekommst du auch mehr.

Beleuchtung für E-Bikes – besser einen Scheinwerfer als eine müde Funzel

Icon Fahrradlicht

Idealerweise kommt dein Helm gar nicht erst zum Einsatz. Dafür sorgt unter anderem die richtige Beleuchtung. Das gilt vor allem, sobald du mit 25 km/h oder mehr über schlecht beleuchtete Straßen fährst.

Wann notwendig

Immer, wenn du bei schlechten Sichtverhältnissen mit dem E-Bike unterwegs bist. Fahrer von S-Pedelecs müssen sogar rund um die Uhr mit Licht fahren.

Dabei haben Pedelecs gegenüber einem rein muskelbetriebenem Fahrrad einen großen Vorteil: Es ist genug Strom an Bord für eine leistungsstarke Lichtanlage. Daher werden Scheinwerferam E-Bike meist nicht mit einem Dynamo, sondern über den Akku betrieben.

Wichtige Eigenschaften

  • Vergiss die Wattzahl. Diese sagt nur etwas darüber aus, wie viel Strom eine Leuchte vom Akku zieht. Ausschlaggebend für die Helligkeit sind Lumen und Lux . Allerdings verraten dir diese Angaben nicht, wo die Helligkeit hingeht. Sieh dir deshalb am besten Fotos an, wenn es welche gibt, oder nutze eine Probefahrt.
  • Achte darauf, dass Scheinwerfer für dein E-Bike robust und spritzwassergeschützt sind.
  • Gute Modelle wechseln oft automatisch zwischen Tag- und Nachtlicht.
  • Eine Fernlichtfunktion ist besonders wichtig, wenn du auf schlecht beleuchteten Wegen und Landstraßen unterwegs bist.
  • Wichtig: Eine zentrales Auswahlkriterium für E-Bike-Scheinwerfer ist, dass die Beleuchtung mit deinem E-Bike beziehungsweise dessen Akku kompatibel ist.

Die Kosten

Einfache Frontscheinwerfer für E-Bikes kannst du für 50 Euro oder weniger kaufen, spezielle, leistungsstarke Modelle kosten ein paar Hundert Euro.

Produkttipps

Der Name Lezyne Power Pro E115 steht für ein leistungsstarkes Lichtsystem mit Tag- und Nachtlicht und 310 Lumen. Kompatibel mitAkkus von unterschiedlichen namhaften Herstellern wie Shimano oder Bosch, überzeugt diese Beleuchtung für dein E-Bike bei jeden Lichtverhältnissen.

Wenn du oft nachts auf dunklen Landstraßen oder Schotterwegen unterwegs bist, lohnt sich ein Blick auf Lupine SL Scheinwerfer. Mit einer Reichweite von 230 m und einer Lichtleistung von 1300 Lumen sowie einem sensorgesteuertem Tagfahrlicht bringt diese Premiumlösung unter jeden Umständen Licht ins Dunkel. Auch sie lässt sich mit unterschiedlichen Akkus betreiben.

Günstige Scheinwerfer für dein Pedelec kannst du von Marken wie Busch & Müller, Axa oder Sigma kaufen.

Diebstahlschutz – Sicherheit geht vor

Icon Fahrradsicherung (Schlösser, GPS-Tracker)

E-Bikes sind eine beliebte Beute. Das gilt nicht nur für das komplette Fahrrad, sondern auch für E-Bike-Zubehör und Komponenten. Ob Fahrradsättel, Pedale von nc 17 oder Akkus von Top-Marken wie Bosch oder Shimano, vor Diebstahl ist kein Bestandteil von Pedelecs sicher. Umso wichtiger ist der richtige Diebstahlschutz.

Wann notwendig

Zumindest auf ein gutes Schloss für Fahrrad und seine Komponenten solltest du nicht verzichten, egal ob du dein Bike im Fahrradkeller oder in der eigenen Garage aufbewahrst. Idealerweise kombinierst du ein mechanisches Schloss mit einem GPS-Tracker, der die Bewegung deines E-Bike in Echtzeit an dein Smartphone übermittelt.

Wichtige Eigenschaften

Wir empfehlen dir folgende Produkte für einen Top-Diebstahlschutz:

  • Mindestens ein hochwertiges Fahrradschloss
  • BikeTrax GPS-Tracker von PowUnity
  • HexLox Komponentensicherung

Die Kosten

Für ein hochwertiges Schloss solltest du 50 Euro einpreisen. Unser Top-Favorit für viel Sicherheit kostet etwa doppelt so viel. Den GPS-Tracker BikeTrax von PowUnity bekommst du für 199 Euro, inklusive ein Jahr GPS-Datenflat. HexLox Komponentensicherungen gibt es in Sets für unterschiedliche Komponenten ab etwa 40 Euro pro Set.

Produkttipps

Wenn du dein E-Bike mit dem ABUS Faltschloss Bordo Granit XPlus 6500/8D5 sicherst, hast du schon gut gegen Diebstahl vorgesorgt. Es stellt ähnliche Fahrradschlösser wie das Axa Fold Pro 100 locker in den Schatten und ist auch den stolzen Preis von etwa 100 Euro wert. Und keine Sorge: Das Schloss von Abus ist leichter zu transportieren, als der Name befürchten lässt.

Axa E-Bike Faltschloss Produktbild

Allerdings knacken professionelle Diebe selbst Granitschlösser binnen Sekunden. Ein hochpreisiges Pedelec ist deutlich teurer als konventionelle Drahtesel. Und so empfiehlt es sich, bei E-Bike Diebstahlschutz auf moderne Sicherheitsstandards zu setzen, der Besitzer und Fahrrad mit einer GPS Tracking App verbindet und somit den Biker eine unbefugte Bewegung sofort erkennen und wissen lässt.

Hier kommt der GPS-Tracker BikeTrax von PowUnity ins Spiel. Er findet unsichtbar im Motorraum deines E-Bikes Platz. Dann noch die zugehörige Smartphone-App aktivieren und du bekommst sofort einen Alarm, wenn sich dein Bike unerlaubt bewegt. Du kannst dein Bike von überall und jederzeit live tracken und im Ernstfall eines Diebstahls die Daten samt Diebstahlmeldung direkt an die Polizei übermitteln. Aufgrund dieser Eigenschaften haben Diebe tatsächlich keine Chance mehr. Ein Must-have für dich und dein E-Bike.

HexLox Komponentensicherungen machen das Trio perfekt. Das unscheinbare Bike-Zubehör blockiert den Weg für Inbusschlüssel. So verhindert es, dass Diebe Komponenten abschrauben- ein genauso einfacher wie wirksamer Schutz für Pedale, Sattel und Co.

Reinigungsmittel – Gut gepflegt hält länger

Icon Reinigungsmittel

Auch ein E-Bike will gepflegt werden. Dabei geht es nicht allein um eine schöne Optik beim Cruisen. Wenn du den Antrieb deines E-Bikes regelmäßig reinigst, dankt er es dir mit einer längeren Lebensdauer.

Wann notwendig

Weil sich eine regelmäßige Reinigung direkt auf Funktionsfähigkeit und Lebensdauer von Fahrrädern auswirkt, gehören Reinigungsmittel zum unverzichtbaren E-Bike-Zubehör.

Wichtige Eigenschaften

Für die erfolgreiche Reinigung deines E-Bikes empfehlen wir diese Zutaten:

  • Bürste
  • Lappen
  • Eimer mit Wasser
  • eventuell Oberflächenreiniger
  • Kettenreiniger
  • Kettenöl

In der Kategorie „Reinigungsmittel“ von Fahrradshops und Anbietern von E-Bike-Zubehör findest du Komplettsets, die mehrere Reiniger und Öl, ebenso wie Bürsten enthalten. Mit einem solchen Set hast du alles, was du brauchst, um dein E-Bike zum Strahlen zu bringen.

Alternativ genügt es, Kettenreiniger und Kettenöl plus vielleicht einen Oberflächenreiniger zu kaufen.

Die Kosten

Einzelne Reiniger für Kette und Oberfläche bekommst du für Preise ab etwa 8 Euro, die Preise für Reinigungssets beginnen bei etwa 30 Euro.

Produkttipps

Von Muc-off gibt es eine Auswahl hochwertiger Pflegemitteln für Fahrräder und E-Bikes. Fündig wirst du auch bei Tunap und Dynamic. Außerdem können wir das E-Bike-Kettenöl F100 von Dr. Wack ans Herz legen.

Produktbild Kettenöl F100

Taschen und Rucksäcke – Transportieren leichtgemacht

Icon Rucksack

Du verwendest dein E-Bike gerne zum Einkaufen oder fährst damit längere Touren?

Je nachdem, was du mit dem Fahrrad transportierst und wie lange du unterwegs bist, haben Fahrradtaschenfür das E-Bike klare Vorteile gegenüber einem Wanderrucksack oder Plastiktüten am Lenker.

Wann notwendig

Immer dann, wenn du mehr transportieren willst, als in deinen Jackentaschen Platz hat.Passende Fahrradtaschen gestalten den Transport mit E-Bike angenehmer und sicherer.

Wichtige Eigenschaften

Die meisten wichtigen Eigenschaften teilen sich Taschen für das E-Bike mit herkömmlichen Fahrradtaschen.

Achte darauf, dass sie

  • so viel Platz bieten, wie du brauchst
  • robust sind
  • sich sicher an deinem E-Bike befestigen lassen, ob am Lenker oder Gepäckträger
  • regendicht sind

Taschen für E-Bikes besitzen oft gepolsterte Fächer für Akku und Display.

Die Kosten

Einfache Taschen für dein Fahrrad bekommst du für Preise ab etwa 30 Euro. Für hochwertige Varianten mit mehreren Fächern zum Sortieren deiner Habseligkeiten, Akku und Co. rechne etwa mit dem Dreifachen.

Produkttipps

Die eBack Single von Vaude ist eine Fahrradtasche für den Gepäckträger, die sich speziell an E-Biker richtet. Sie besitzt ein eigenes Akku-Fach, ein Laptop-Fach und ein herausnehmbares Wäschefach. Insgesamt bringst du in der Tasche 28 Liter unter.

Wie von Vaude gewöhnt, ist die Tasche hochwertig verarbeitet und umweltfreundlich hergestellt. Als perfekte Ergänzung vom selben Hersteller empfehlen wir die eBox-Lenkertasche mit Smartphone-Fach.

Falls du nach einer preiswerten Lösung für dein E-Bike suchst, wirf einen Blick auf die Büchel Fahrradtasche. Dabei handelt es sich um eine einfache Tasche für Gepäckträger ohne separates Fach für einen Akku. Kein E-Bike-Zubehör im eigentlichen Sinn, lässt sie sich mit den meisten gängigen E-Bikes kombinieren, ist geräumig und günstig.

Mit dem Adapter von KLICKfix befestigst du Taschen, Einkaufskörbe oder anderes E-Bike-Zubehör an Lenker, Sattel oder Rahmen.

Bekleidung – für ein gutes Gefühl auf längeren Touren

Icon Radbegleidung

Ist das notwendig, eigene Kleidung für das Fahren mit dem E-Bike?

Kommt darauf an. Für den Abstecher zur Arbeit oder zum Einkaufen genügen Jeans und Shirt. In anderen Fällen ist Fahrradkleidung Gold wert.

Wann notwendig

Sich für eine Fahrt mit dem E-Bike umzuziehen, lohnt sich , wenn du lange und sportlich unterwegs bist. Denn schonTouren mit einem herkömmlichen Bike fühlen sich in Straßenkleidung nicht gut an. Alles scheuert, es zieht am Hals und die Bewegungsfreiheit leidet. Vom Schwitzen wollen wir gar nicht reden.

Fahrradkleidung ist nicht nur atmungsaktiv. Sie ist auch im Schnitt auf die Bewegungsabläufe beim Radfahren abgestimmt. Das und Extras wie ein Polster in der Hose unterscheidet sie von normaler Fitnesskleidung. Wenn du dank Motor mit hoher Geschwindigkeit fährst, ist das besonders wichtig.

Wichtige Eigenschaften

Achte darauf, dass Radkleidung atmungsaktiv, robust und angenehm geschnitten ist. Idealerweise rutscht und zwickt nichts. Hosen brauchen ein gutes Polster und Jacken sollten wind- und wasserdicht sein. Im Winter sind passende Handschuhe und eine Mütze eine wertvolle Ergänzung.

Wenn du regelmäßig Radtouren mit dem E-Bike machst, lohnt sich die Investition in Fahrradschuhe. Diese sorgen für einen sicheren Halt und eine gute Kraftübertragung.

Produkttipps

Wir empfehlen dir wieder, einen Blick auf Vaude zu werfen. Im Angebot der Marke findest du hochwertige Hosen und Oberteile, die sich genauso für das Fahren mit dem MTB wie für Touren mit dem E-Bike eignen.

Rahdfahrer und Radfahrerin bei einer Pause während des Alpencross in den Dolomiten

Auch Top-Marken wie Shimano, Gore und Endura bieten Fahrradkleidung, die optisch und qualitativ ganz oben mitspielt. Neben diesen Beispielen gibt es gut aussehende Fahrradkleidung für ein knappes Budget. Hier musst du aber in Sachen Funktion und Qualität Abstriche machen.

Sonstiges Zubehör: Der Spaßfaktor für dein E-Bike

Icon E-Bike Zubehör (E-Bike Akku, Pumpe, Akku, Sattel, Rad)

Neben dem hier aufgeführten E-Bike-Zubehör gibt es viele weitere Produkte für dein E-Bike.

So kannst du deinen Sattel gegen ein hochwertigeres Modell von Ergon tauschen. Hersteller wie Bosch oder Shimano versorgen dich mit Ersatz-Akkus oder Displays für dein E-Bike.

Die Firma Schwalbe stellt hochwertige Fahrradreifen für Fahrräder her und extra Apps unterstützen dich bei der Navigation. Von Thule bekommst du Fahrradträger für den Urlaub und von nc 17 Pedale.

Auf Luftpumpen für Fahrräder solltest du keinesfalls verzichten, egal ob du mit oder ohne elektrischem Antrieb unterwegs bist.

Schließlich wären da noch faltbare Fahrradanhänger, E-Bike-Ski und Massagehosen. Aber ganz wollen wir dir die Entdeckerfreude nicht nehmen.

Nur an eines solltest du beim E-Bike-Zubehör immer denken: Selbst das beste Gadget ist nutzlos, wenn dein E-Bike nicht mehr dort ist, wo du es abgestellt hast. Deshalb hol dir jetzt den GPS-Tracker BikeTrax von PowUnity und schiebe Dieben ein für alle Mal einen Riegel vor.

Beitrag teilen!

Überzeugt?
eBike GPS Tracking
kann so einfach sein!

Du willst live & verlässlich dein Fahrrad gegen Diebstahl sichern? Der PowUnity GPS-Tracker BikeTrax ist smarter als Diebe.

BikeTrax bestellen
Biketrax gps Tracker bestellen